Haarwechsel

deutsch kurzhaar hundefutter haarwechsel

Zweimal im Jahr kämpfen unsere Hunde mit dem Fellwechsel. Tiere reagieren so auf den Temperaturwechsel und die sich verändernde Lichtlänge im Herbst und im Frühjahr. Wir können unseren Hund unterstützen.
Eine wichtige Hilfe ist das Kämmen und Bürsten. Am besten man gewöhnt seinen Hund schon im Welpen Alter daran. Hierfür eignet sich sehr gut ein Gummistriegel als Handschuh. Wenn der Hund sich entspannt, wenn er die Bürste sieht, ist das Kämmen und Bürsten leichter